• Un réseau international de villes céramiques

  • Un budget de 301 millions

  • 401 associations subventionnées par an

  • 55 élus à votre service

Accueil Städtisches leben und Bürgerschaft

STÄDTISCHES LEBEN UND BÜRGERSCHAFT

Die Demokratie wird auf lokaler Ebene im Stadtrat und in den Stadtteilen mit ihren zehn Informations- und Konzertierungsausschüssen (Tab „Pläne“) ausgeübt.

Der öffentliche Dienst setzt sich aus der hohen Bereitschaft der gewählten Vertreter und der Tätigkeit der städtischen und gemeinschaftlichen Verwaltungen zusammen. Das Label „Qualiville“ sowie mehrere ISO-Zertifizierungen belohnen die ständigen Bemühungen um beste Leistungen.

Wenn auch öffentliche Dienste ohne Steuern nicht möglich sind, so ist der städtische Haushalt doch von einer strengen Überwachung und einem hohen Stellenwert der öffentlichen Investitionen geprägt. Die Stadt trägt durch ihre öffentlichen Aufträge zur wirtschaftlichen Aktivität und zur Beschäftigung bei und unterstützt zahlreiche Vereine.

Limoges ist eine weltoffene Stadt: Verschwisterungen und Partnerschaften, das Netzwerk der Keramikstädte, das Konzert der vereinten Städte, das Festival der Frankophonien … wir knüpfen Verbindungen in der ganzen Welt, ohne jemals die internationale Solidarität zu vergessen.